Schüler Eltern Lehrer Mediation am ASG

Vorbereitung Cambridge Exam

Kursleitung

Maria Tancke

Kategorie

Englisch

Zielgruppe

vorwiegend Schüler/innen der Klassenstufen 11 und 12. je nach individueller Leistungsfähigkeit natürlich auch an jüngere

Arbeitsschwerpunkt

In der AG werden Schüler auf die Cambridge Prüfung FCE - First Certificate in English - bzw. CAE - Certificate of Advanced English - vorbereitet.

Das FCE stellt eine Überprüfung der allgemeinen Englischkenntnisse auf der Stufe B2 des Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmens für Sprachen dar, das CAE auf der Stufe C1 (die Skala reicht von der untersten Stufe A1 bis C2). Es werden die fünf Bereiche Lesen, Hörverstehen, Strukturverständnis, Schreiben und Sprechen geprüft. Die Zertifikate sind, wie alle Cambridge Zertifikate, international bei weltweit tätigen Firmen, bei Hochschulen und Fachhochschulen als Nachweis qualifizierter Sprachkenntnisse anerkannt und können für die spätere Ausbildung bzw. berufliche Tätigkeit zweifellos von Nutzen sein. Sie behalten ihre Gültigkeit und verfallen nicht nach einer bestimmten Frist.

Wer sich weitergehend informieren will, kann dies unter www.CambridgeESOL.org tun.

Aus dem angestrebten Niveau B2/C1 des Europäischen Referenzrahmens ergibt sich die Zielgruppe: die AG richtet sich in erster Linie an Schülerinnen und Schüler der Klasse 11 bzw. 12 - je nach individueller Leistungsfähigkeit natürlich auch an jüngere. Die Schüler sollten ein besonderes Interesse daran haben, ihre bisher erworbene Sprachkompetenz zu erweitern und zu vervollkommnen und auch in einer außerschulischen Prüfung unter Beweis zu stellen.

In der AG wird mit Materialien gearbeitet, die gezielt auf die Prüfungsanforderungen vorbereiten und damit eine Vertrautheit mit den zu erwartenden Prüfungsformaten sicherstellen. Es hat sich bisher bewährt, im ersten Schulhalbjahr in einer wöchentlichen Doppelstunde auf die zentralen Prüfungen im Februar oder März des Folgejahres vorzubereiten. Es kann aber auch ein anderer der angebotenen Prüfungstermine wahrgenommen werden.

Voraussetzung für die Aufnahme in die AG

Die Schüler sollten ein besonderes Interesse daran haben, ihre bisher erworbene Sprachkompetenz zu erweitern und zu vervollkommnen und auch in einer außerschulischen Prüfung unter Beweis zu stellen.