Schulsportstafette 2021

SCHULSPORTSTAFETTE - "Bundesfinale vor Ort":

Golf- und Leichtathletikteam verbessern ihr Ergebnis aus der Vorrunde

Vom 27. September bis 1. Oktober fand das so genannte "Bundesfinale vor Ort" der Schulsportstafette, eine Ersatzveranstaltung für "Jugend trainiert für Olympia", statt. Im Vorfeld konnten sich dafür das ASG in den Sportarten Golf und Leichtathletik qualifizieren.

Golf1.jpg

Das Golfteam absolvierte das Bundesfinale am Mittwoch, den 27. September, auf der Anlage des Golfclubs Weiherhof in Nunkirchen. Dort mussten Yannick Noah Manstein, Elena Milazzo, Luisa Schwinn und Mariella Thiery das ganze Repertoire an Herbstwetter über sich ergehen lassen. Trotzdem konnten alle ihr Ergebnis aus der Vorrunde verbessern, so dass das Team insgesamt 59 Bruttopunkte erzielen konnte.

Damit erreichte das Team im Bundesfinale den hervorragenden 6. Platz von insgesamt 13 qualifizierten Mannschaften. Herzlichen Glückwunsch!!!

Golf2.jpg

 

Schulsportstafette1.jpg

Das Leichtathletikteam mit Emma Berens, Jonas Fröhlich, Lasse Herrmann, Lennart Jochum, Carl Lenz, Mathilda Klein, Johanna Kolz, Fabian Müller, Mariella Thiery, Julie Wamsbach und Mariella Weber traten einen Tag später an. Auch dieses Team trat mit dem Ziel an, das Vorrundenergebnis mindestens zu bestätigen, was letztendlich auch gelang. Insgesamt verbesserten das Team das Ergebnis um 143 Punkte. In den Disziplinen 75m, Weitsprung und Kugelstoßen konnten die Ergebnisse verbessert werden. Im Hochsprung konnte, auch aufgrund einer Verletzung, das Vorrundenergebnis leider nicht bestätigt werden.

Mit dieser Leistungssteigerung erreichte man im Bundefinale den 27. Platz von 41. qualifizierten Mannschaften. Dabei konnte man sogar zwei Mannschaften aus dem Saarland hinter sich lassen, die in der Vorrunde noch vor dem ASG lagen. Da das Team größtenteils aus den jüngeren Jahrgängen besteht, eine sehr ordentliche Platzierung. Auch dazu herzlichen Glückwunsch!

Beide Mannschaften können mir ihren gezeigten Leistungen sehr zufrieden sein. Alle haben sich gefreut, dass sie endlich wieder gemeinsam einen Wettkampf in der Schule bestreiten konnten und hoffen, dass "Jugend trainiert für Olympia" in Zukunft wieder normal stattfinden kann.

Schulsportstafette2.jpg

 

Golf3.jpg