Beratungshotline Lernen von zuhause

Die LPM Beratungshotline zum „Lernen von zuhause“ ist ab 04.01.2021 für
Eltern am Start


Haben Sie Fragen zum „Lernen Ihrer Kinder von zuhause“? Wir helfen weiter.
Die Nummer zur Bildungsberatung: „06897-7908-123“

Ab 04.01.2021 bietet das Landesinstitut für Pädagogik und Medien Eltern
eine telefonische Beratung  in Bildungs- und Erziehungsfragen an, die
Eltern und Familien  unterstützt, den Alltag und das Lernen von zuhause in
herausfordernden Zeiten mit ihren Kindern und Jugendlichen gut zu
gestalten.

Die Beratung richtet sich an alle Familien, insbesondere an die
alleinerziehenden, aktiv im Beruf stehenden und zugewanderten Eltern,
deren Kinder zu Hause beim Lernen und der Bewältigung schulischer
Lernangebote mehr oder weniger auf sich alleine gestellt sind.

Kernzeiten der Elternberatung:

•        Mo bis Fr:  07.30 -11.30 Uhr
•        Mo, Di, Do: 15.00-19.00 Uhr
•        Mi, 16.00-20.00

Im Fokus:

Alltagshilfe
•        ein offenes Ohr für Schulsorgen und Nöte der Eltern: zuhören, informieren, vermitteln, vernetzen Umgang

mit digitalen Werkzeugen und Stärkung der Medienkompetenz
•        Bedarfsorientierte Erklärung von multimedialen Grundlagen und Techniken
•        Hilfestellung beim Umgang mit der der Lernplattform OSS (Online Schule Saar)
•        Möglichkeiten der Kurzschulung für Eltern
•        Grenzen setzen beim Surf Verhalten der Kinder und Jugendlichen in der multimedialen Welt


Organisatorische Unterstützung der Kinder beim Lernen von zu Hause
•        Zeitmanagement: Strukturierung von Tagesablauf und Tages- und Wochenplanung
•        Arbeitsorganisation: Gestaltung einer positiven Lernatmosphäre und eines geordneten Arbeitsplatzes
•        Rhythmisierung der Lern-und Freizeitangebote


Empowerment und Ermutigung der Kinder
•        Motivierende Gesprächsführung, im Dialog bleiben
•        Stärken, Potenziale und Erfolge der Kinder im Blick
•        Konflikt- und Stressmanagement
•        Motivation und Engagement


Zu möglichen Fragen der Prävention von Gewalt und Missbrauch
unterstützen auf Wunsch unsere Kooperationspartner im
•        Beratungszentrum Kinderschutz SOS Kinderdorf Saarbrücken
•        Kinderschutzbund Ortsverband Saarbrücken e.V.


Unser Team
Dr. Birgit Spengler (Bildungs- und Chancengleichheit), Michael Detzler
(OSS/Online), Anette Becker (Ganztag),  Gerda Scheel (Prävention) Anna und
Hilla Hassdenteufel (Prävention), Birgit Altmeyer (Grundschule,
Kooperationsjahr), Patrick Maurer (Gesunde Schule)


Unsere Partner
Beratungszentrum SOS Kinderdorf Saarbrücken, Kinderschutzbund Ortsverband
Saarbrücken e.V., GesamtLandesElternvertretung Saarland (GLEV) sowie die
Landeselterninitiative für Bildung e.V. Saarbrücken

Wir freuen uns auf Sie.

Das LPM Team